Kinderkrippe und Kindergarten - Fit For Family in Wiesbaden
Rufen Sie uns an: 0611 - 36 01 13 9 - 0
backgroud
Fit Class
Die besondere Schülerbetreuung

Liebe Eltern,

ich heiße Michaela Marth und bin Geschäftsführerin der Kinder- und Schülerbetreuung Fit For Family Care sowie Mutter zweier Kinder.

Gestern hatten Sie noch ein Kindergartenkind oder betreuten es zu Hause. Nun beginnt eine spannende und aufregende Schulzeit für Ihr neues Schulkind, aber auch für Sie als Eltern. Bestimmt haben Sie viele Fragen - und vielleicht machen Sie sich auch kleine Sorgen. Meinem Mann und mir ging es ebenso, als wir unsere Kinder einschulten. Darum kann ich vieles, was Sie bewegt, nachempfinden.

Doch haben Sie Vertrauen - in die Schule, die Lehrkräfte sowie in unsere Betreuungskräfte. Für Sie als Eltern ist es der erste Schritt – Lehrkräfte und Betreuer sind Profis und nehmen sich zu jedem neuen Schuljahr der Ihrer Kinder an. Somit wird auch Ihr Kind seinen Platz in unserer Schule und Betreuung finden. Unsere Aufgabe ist es, Ihre Kinder zu begleiten und alles zu tun, damit sich Ihr Kind und auch Sie sich als Eltern in Ihrer Schule willkommen fühlen.

Ich wünsche Ihnen und vor allem Ihrer Tochter und Ihrem Sohn eine schöne neue Schulzeit.

Ihre

Michaela Marth 

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen Fit Class, die Schülerbetreuung der Fit For Family Care von der 1. bis einschließlich 4. Klasse an den von uns betreuten Wiesbadener Grundschulen vorstellen:


Das Konzept

 

Der Name "Fit Class" wurde nicht willkürlich gewählt. Der Name ist Programm.

Fit For Family Care steht in Wiesbaden seit 2007 für

  • Zuverlässigkeit
  • Kompetenz
  • hochwertige Betreuung und
  • persönliches Engagement

welche sich in unseren Konzepten und der Praxis wiederspiegeln.

Mit Fit Class bietet Fit For Family Care ein hochwertiges Schüler-Betreuungsangebot für Kinder an den von uns betreuten Wiesbadener Grundschulen.

Das zeitgemäße attraktive Angebot unserer Schülerbetreuung schlägt die pädagogische Brücke zwischen Schulunterricht und Förderung der Kinder in der Schülerbetreuung. Der Betreuungsumfang für Betreuungszeiten, Anzahl der Kinder und die Verpflegung ergeben sich aus den Vorgaben des zuständigen Dezernats der Stadt Wiesbaden, an deren Umsetzung wir gebunden sind.

Unser Angebot für eine kinder- und elterngerechte Lösung:

  • ganzjährige Betreuung inklusive 9 Wochen Ferienbetreuung mit vielen Aktivitäten
  • Verpflegung (Mittagessen, Nachmittagssnack, Getränke)
  • qualifizierte Hausaufgabenbetreuung
  • pädagogisches Fachpersonal
  • vielseitige und sinnvolle Freizeitangebote

Der erste Schultag in der Betreuung

Nachdem die Lehrkräfte den Unterricht beendet haben, holen unsere Betreuer/innen die neuen Schulkinder an den Klassen ab und begleiten Sie in die Betreuungsräume der zugeteilten Gruppe. Dann lernen wir uns gegenseitig kennen. Ihr Kind weiß, an wen es sich wenden muss und wird schnell neue Freunde finden. Es gibt Essen und Getränke, viele Aktivitäten und neues zu entdecken. Später kommt noch die Hausaufgabenbetreuung hinzu. Sollte Ihr Kind schüchtern sein und am ersten Tag noch nicht 100 Freunde kennen – keine Sorge – erfahrungsgemäß ändert sich das innerhalb einiger Tage. Wir achten auf jedes Kind, sofern uns etwas auffallen sollte, werden wir Sie umgehend informieren und eine Lösung finden. Gerne steht unsere jeweilige pädagogische Leitung Ihnen für Fragen zur Verfügung.


Was für die Schule wichtig ist

Kann Ihr Kind Schaukeln? Es ist erwiesen, dass Kindern, die gerne Schaukeln, das Schreiben von Zahlen und Buchstaben leichter fällt.

Zieht Ihr Kind sich selbstständig an? Für die Abläufe in der Schule, beim Sport und in Pausen, ist es wichtig, dass sich Ihr Kind alleine anziehen kann:  Reißverschlüsse und Knöpfe schließen, Schuhe binden…


Für unsere Eltern und Kinder aus dem nicht deutschsprachigen Ausland: Die Schultüte am ersten Schultag

Die Schultüten (in weiten Teilen Deutschlands auch Zuckertüten genannt) für Schulanfänger sind ein Brauch, der seit dem 19. Jahrhundert in Deutschland und der Schweiz zur Einschulung gepflegt wird.

Eine Schultüte kann man selbst basteln oder in einem Kaufhaus kaufen. Die Schultüte füllen die Eltern mit Süßigkeiten. Am ersten Schultag gibt man dem Kind die Schultüte mit zur Einschulung. Deutsche Familien fotografieren Ihr Kind als Erinnerung an den ersten Schultag mit der Schultüte. Dann nimmt man die Tüte wieder mit nach Hause und kann die Süßigkeiten essen. Die Schultüte sollte man aufbewahren. Man kann sie s.B. bei der Abiturfeier wieder hervorholen, um sich an seinen ersten Schultag zu erinnern.


Anmeldung ihres Kindes

Wenn Sie einen Betreuungsplatz benötigen, wählen Sie bitte auf dieser Seite Ihre Grundschule aus und klicken diese an. Auf der dann folgenden Seite erhalten Sie weitere Informationen und gelangen zu einem Anmeldeformular. Dieses füllen Sie bitte vollständig aus und versenden dieses per Mail durch Bestätigung auf dem Button. 

In den nächsten Tagen erhalten Sie dann auf dem Postweg einen Betreuungsvertrag. Nach dessen Unterzeichnung und Rücksendung an uns, senden wir Ihnen die Bestätigung zu, dass Sie einen Betreuungsplatz erhalten haben.

Johannes-Maaß-Schule

Johannes-Maaß-Straße 1
65193 Wiesbaden 

Grundschule Breckenheim

Am Rathaus 5
65207 Wiesbaden